ZIEGENÜBERFALL - BOCK auf Wolbeck

von Sonntag, den 07. Juli bis Samstag, den 23. November 2019 in ganz Wolbeck.

 

WAS WAR VORHER UND WAS KOMMT JETZT...
... nach erfolgreichen Aktionen wie dem Wolbecker BanküberFall und dem Wolbecker Boxenstopp wird der Gewerbeverein Wolbeck in diesem Jahr eine neue Aktion über mehrere Monate in Wolbeck umsetzen. Auch diese Aktion ist als identitätsstiftender Faktor für das Quartier Wolbeck angelegt, damit wie bei den Aktionen zuvor ein Gefühl von Gemeinsamkeit entsteht und die Verantwortlichkeit jedes einzelnen für den Erfolg seines Quartiers verdeutlich wird.

WAS...
           
...ist der ZIEGENÜBERfALL? Eine temporäre Aktion im Ortskern von Wolbeck.
In ganz Wolbeck heißt es dann hier geht’s lang, von Ziege zu Ziege quer durch Wolbeck. Von der Startlinie bis zur Ziellinie entsprechend einer in einem Routenplan angegebenen Strecke. 


BOCK AUF WOLBECK – heißt...
...der gesamte Stadtteil ist auf den Beinen um Ziegen zu suchen und im Stadtteil ganz neue Perspektiven für sich mitzunehmen. Neugierige Passanten entdecken entlang der Route Bekannte oder Kollegen und verweilen auf einen Plausch, ein kurzes Getränk oder einen kleinen Snack. Denn die Ziegen regen auch zur Kommunikation und kennen lernen an.

Der Routenplan präsentiert nicht nur Wolbecker Gewerbetreibende, sondern auch neue Perspektiven im Ort. So werden auch die vernetzen Fußwege und Fahrradverbindungen im Ort verdeutlicht, um langfristig alle auf die Füße bzw. Fahrräder zu bekommen und den Ortskern zu entlasten.

Insbesondere sollen Punkte im Quartier hervorgehoben werden, die in die Zukunft weisen, bereits umgesetzt sind oder eine hohe Relevanz für die Zukunft des Quartiers Wolbeck haben. Kritische Auseinandersetzung mit Standorten ist genauso möglich.

Start am 07. Juli mit einem Erföffnungsevent um 10.00 Uhr vor Thier Hülsmann - Ende Samstag, den 23. November 2019

WER...
              
... organisiert die Veranstaltung? Der Gewerbeverein Wolbeck e.V. ist Veranstalter des ZIEGENÜBERFALLS

WER...
... macht mit? Mitglieder des Gewerbevereins / Vereine / Parteien und andere Institutionen, aber auch Künstler und Privatpersonen können sich angesprochen fühlen und mit machen

WIE...
                        
...funktioniert das Ganze? Interessierte können einen Ziegenbausatz erwerben, bepflanzen, künstlerisch gestalten, hier ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Der Gewerbeverein veranstaltete mehrere Workshops bei der gemeinsam überlegt und umgesetzt wird. Anhand eines Routenplanes werden die Ziegen dann in ganz Wolbeck aufgestellt.

UND JETZT... 
     
anmelden...
mit machen...
Plätze für Ziegen suchen...
kreativ sein oder andere kreativ sein lassen...
Lust haben das Quartier Wolbeck zu verschönern...
gemeinsam mit anderen etwas auf die Beine stellen...
Geld locker machen zur Unterstützung...

EINFACH BOCK AUF WOLBECK HABEN!